Lehre und Forschung

Auf dieser Website sollen einmal Aufsätze aus der AKD (Anglikanischen Kirche in Deutschland, vormals REK – reformierte Episkopalkirche) und ihrem Sankt-Benedikt-Seminar veröffentlicht werden.

Das Sankt-Benedikt-Seminar bildet zum Prädikanten (Lay-Reader), Diakon und Priester in der AKD aus.

Es wurde im November 2015 als Fortführung des Richard-Hooker-Seminars neu gegründet.

Das Seminar steht allen offen, die anglikanische Theologie studieren möchten – unbeschadet ihrer Kirchenmitgliedschaft. Das Studium ist als Fernstudium mit Präsenzwochenenden organisiert.

Hier können Sie sich zum Studium anmelden (auf hier klicken). Sie sind selbstverständlich ebenso eingeladen, auch nur an den Präsenzwochenenden teilzunehmen.

Das nächste Präsenzwochenende SS 2018/2019 findet vom 28. bis 30. Juni 2019 statt.
Das erste Präsenzwochenende des Wintersemesters 2019/20 ist ein versuchsweise verlängertes Wochenende. Es findet vom 3. bis 6. Oktober statt.
Die dafür etwas veränderten Kosten werden noch bekannt gegeben.
Sommersemester 2019 1. WE: 29. – 31.03.2019
2. WE: 28. – 30.06.2019
Wintersemester 2019/2020 1. WE: 03.- 06.10.2019
2.WE: 10. – 12.01.2020

Das Sankt-Benedikt-Seminar liegt im Knüll-Camp am Knüllköpfchen bei Schwarzenborn, 60 km südlich von Kassel, ca 60 km nördlich von Fulda. Bis Frankfurt sind es 130 km, bis Erfurt 150 km, bis Hannover 220 km, bis Dortmund 210 km. Dort finden die Präsenzwochenende statt.

Als Gast an Vorlesungen teilnehmen? – Willkommen !

Anmeldungen: Studiendekan 0151-22824544  –  Bei Teilnahme an Verpflegung und Übernachtung direkt an Knüllcamp – 05686-730

Achtung: Diese Website ist die offizielle Website des Seminars. Ebenfalls unter unserer Kontrolle ist die Website https://katholika.wordpress.com/, die noch mehr Informationen enthält.