Über das Seminar

Theologisches Studienhaus der Anglikanischen Kirche in Deutschland (Anglikanische Kirche i. D.)  zur Aus- und Fortbildung von Prädikanten (Lay Reader), Diakonen und Priestern / Pfarrern. 

Leitung: Bischof Gerhard Meyer M.Div., DD, Präsident;

Studiendekan: Pfr. Winfried Küttner; 1. (M.Sc.) und 2. Staatsexamen, PhD (NTS),

Das Sankt-Benedikt-Seminar bildet zum Prädikanten (Lay-Reader), Diakon und Priester in der AKD aus.

Es wurde im November 2015 als Fortführung des Richard-Hooker-Seminars neu gegründet.

Das Seminar steht allen offen, die anglikanische Theologie studieren möchten – unbeschadet ihrer Kirchenmitgliedschaft. Das Studium ist als Fernstudium mit Präsenzwochenenden organisiert. –

Studienkatalog gesamt bitte unter CURRICULUM anschauen oder downloaden.